TracheoFlex

Rüsch TracheoFlex

Diese blockbare Trachealkanüle wird häufig direkt nach der Tracheotomie eingesetzt.

Durch die Spirale erhält sie zusätzliche Stabilität des Lumens.


Eigenschaften der Tracheo Flex Trachealkanüle
Cuff
Innenkanüle
verstellbare Eindringtiefe
Fensterung/Sprechoption
subglottische Absaugung
MRT-gängig

2 Antworten

  1. Thomas stahl sagt:

    Guten Tag.
    Kann die Kanüle auch während einer Kernspintomografie getragen werden. In der Beschreibung wird es als Kontra angegeben.
    Gibt es eine Altrnative? Nur pvc?

    MfG

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.